Warenkorb (0) Schließen
Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.

Das Gold Marokkos liegt in den Händen der Frauen

Die Herstellung von Arganöl liegt in Marokko traditionell in den Händen der Frauen. Von der Ernte der Früchte über die Verarbeitung der Samen, dem Pressen des Öls in Handarbeit bis hin zum Abfüllen des wertvollen Produktes in lichtundurchlässige Flaschen übernehmen die Arbeiterinnen jeden Schritt. Arganöl ist wertvoll und kann nur in kleinen Mengen hergestellt werden. Es wird nicht umsonst das „Gold Marokkos“ genannt. Kaum ein anderes Öl enthält so viele wertvolle Nährstoffe und so vielseitig anzuwenden, wie das goldene Öl aus dem Staat im Nordwesten Afrikas.

Und es ist eine wichtige Einnahmequelle für die Menschen vor Ort. In Europa, Asien und Amerika ist reines Arganöl als Produkt in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Doch der Herstellungsprozess ist mühsam und es gilt, die Natur und die Menschen vor Ausbeutung durch große Firmen zu schützen. Daher gibt es beim Arganöl große Unterschiede in der Qualität. Hochwertiges Arganöl hat seinen Preis, Vorsicht ist bei billigen Produkten geboten, denn hier ist die Reinheit des Öls oft nicht gegeben.

Vielseitige Anwendung und wertvolle Inhaltsstoffe

Arganöl findet sowohl in der Küche wie auch in der Kosmetik und Körperpflege Verwendung. Es dient dem Erhalt der Gesundheit. Dank der wertvollen Inhaltsstoffe wie ungesättigte Fettsäuren und Antioxidantien stärkt es das Immunsystem und unterstützt wichtige Funktionen des Körpers. Der intensive Geschmack passt zu Salaten, Saucen, Pasta, Gemüse, Fisch und Fleisch. In der Schönheitspflege wird Arganöl für Haut, Haare und Nägel verwendet und ist dabei besonders gut verträglich.

Dem Vertrieb von traditionell hergestelltem Arganöl und weiterer kostbarer Produkte hat sich die Handelsgesellschaft ABGUR verschrieben. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit den Frauenkooperativen vor Ort. Soziales Engagement, Nachhaltigkeit und Umweltschutz stehen dabei auf der Agenda des Unternehmens ganz vorne. Ziel ist es, das Kulturgut der Arganbäume zu schützen und gleichzeitig die Eigenständigkeit und finanzielle Unabhängigkeit der Frauen vor Ort zu unterstützen. Der Name Abgur steht für „Eichhörnchen“ und nimmt sich das schlaue Tier zum Vorbild. Es wird nur genauso viel von der Natur genommen, wie ihr auch wieder zurückgegeben werden kann.

Hochwertige und Bio-zertifizierte Produkte

ABGUR möchte seine Kunden mit absolut hochwertigen Produkten begeistern und bietet neben dem Speiseöl, welches aus gerösteten Mandeln hergestellt wird und dem Körperöl aus der ungerösteten Mandel eine breite Produktpalette im Bereich Körperpflege und Kosmetik. Wertvolle Öle und Seifen für die Gesichtspflege, die Haarpflege und die Körperpflege lassen keine Wünsche offen. Außerdem im Angebot Kaktusfeigenöl und Schwarzkümmelöl sowie Safran direkt aus Marokko. Kaktusfeigenöl wird speziell wegen seiner Anti-Aging-Wirkung geschätzt. Alle Produkte werden nachhaltig hergestellt und sind bio-zertifiziert. Angst vor unreinem Öl und fraglichen Inhaltsstoffen braucht man bei diesen Produkten keine zu haben.

Neuer Onlineshop bietet schnellen Service

Nicht nur bei den Produkten setzt das Unternehmen mit Sitz in Freiburg auf Qualität und Leistung, auch die Kundenzufriedenheit spielt eine große Rolle. Deshalb können die Produkte von ABGUR jetzt ganz einfach über die neu gestaltete Webseite bestellt werden. Dort können aber nicht Produkte angesehen und bestellt werden, es gibt auch viele nützliche Informationen zu den einzelnen Inhaltsstoffen, zur Herstellung, Verwendung und zu den Partnern des Unternehmens.

Unsere Produktkategorien

WEITERE BLOGARTIKEL

MEHR INFORMATIONEN

KANÄLE FOLGEN

BEITRAG TEILEN

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

ABGUR BEAUTY NEWS

Neuheiten rund um die Schönheits-Welt unserer kostbaren Öle, spannende Themen rund um Beauty,
Wellness und Gesundheit. Gleich anmelden und keine Neuigkeit mehr verpassen!