Über uns

Abgur - Botschafter der Arganeraie

ABGUR ist eine internationale Handelsgesellschaft mit Sitz in Freiburg. Der Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist die Herstellung und der Vertrieb edelster Bio Arganöl- und Bio Kaktusfeigenkernöl-Produkte für Bio Feinkost und Biokosmetik. Europa, USA und Südkorea sind dabei unsere wichtigsten Absatzmärkte.

Die Basis von ABGUR besteht in der absoluten Identifikation mit unseren Kunden, Partnern und Produkten. Profunde Kenntnis der Herstellung von Arganöl und strenge Kontrolle kennzeichnen unser unternehmerisches Handeln: von der Pflanzung über die Ernte, von der Produktion zur Verpackung, von der Lagerung bis zum Transport. Zu unseren wichtigsten Prämissen gehört das harmonische Zusammenspiel von Tradition und technischem Fortschritt. Dass wir dabei strengste deutsche und internationale Bio- und Qualitätsvorschriften umsetzen, ist für uns selbstverständlich.

Im Namen unseres Unternehmens steckt schon die ganze Philosophie: Abgur heißt “Eichhörnchen” in der Sprache der Berber, und so wie das kleine Tier immer einige der gesammelten Argan-Früchte unter dem Boden vergisst, aus denen dann neue Argan-Bäume wachsen, versteht die Abgur GmbH ihre Arbeit: Das Eichhörnchen nimmt von der Natur, aber es gibt ihr auch immer etwas zurück. Abgur setzt auf Umweltverträglichkeit und Transparenz. Wir garantieren nicht nur Qualität und Genuss, sondern auch Fairness und Nachhaltigkeit. Bei der Herstellung von handgepresstem Arganöl arbeitet Abgur mit der französisch-Marokkanischen Vereinigung Migdev zusammen, die die Frauen-Kooperativen in der Arganeraie betreut, damit die Wertschöpfung bei den Frauen-Kooperativen bleibt.

Unsere Philisophie

Handel als Gewinn für alle

ABGUR handelt nach den Maßgaben einer sozialen, gerechten und umweltverträglichen Wertschöpfungskette. Unser stetes Ziel ist, nicht nur Qualität und Genuss, sondern auch Fairness und Nachhaltigkeit zu garantieren. Dazu gehören die Rückverfolgbarkeit und Transparenz unserer Produkte ebenso wie die gezielte Finanzierung und Unterstützung z.B. bei der Strukturierung von Frauen-Kooperativen.

Diese Philosophie findet auch Ausdruck in unserer Haltung zu den Produktionsweisen „handgepresst“ und „kaltgepresst“. An der dogmatischen Diskussion pro und kontra dieser oder jener beteiligen wir uns nicht. Vielmehr vertreten wir den Standpunkt – und eine aufwändige Studie der GIZ gibt uns dabei Recht – dass nicht das Verfahren, sondern die professionelle und hygienische Ausübung, egal welchen Verfahrens, maßgeblich über die Qualität der Erzeugnisse entscheidet.

Vertrauen, Transparenz, Authentizität, Qualität und soziale Verantwortung sind für ABGUR gelebte Werte. Produkte von ABGUR überzeugen nicht nur rational, sondern auch emotional. Denn ABGUR handelt nicht einfach mit Produkten, sondern vermittelt ein Lebensgefühl.

Unsere Qualität

Höchster Anspruch
bis in kleinste Details

Eine von der EU mitfinanzierte Studie im Jahr 2007 hat bewiesen, dass das Herstellungsverfahren (handgepresst oder kaltgepresst) keinen Einfluss auf die Qualität des Argan-Öls hat. Bei beiden Verfahren wird die erste Phase der Herstellung (bis zur Pressung) durch traditionelle Handarbeit von einheimischen Frauen getätigt. Entscheidend für die Qualität der sensiblen Öle ist Wahl der Rohstoffe, die Lagerung, die Abfüllung, die Verpackung und der Transport.

Um Oxidation der Mandeln sowie Hygiene- und Lagerungsprobleme auszuschließen, wird Argan-Öl von ABGUR aus nicht auf dem Markt gekauften Mandeln gewonnen. Unsere Früchte stammen von exklusiven Direktlieferanten. Hygiene hat bei jedem Produktionsabschnitt oberste Priorität. Um jegliche Kontamination zu vermeiden, kommen nur hochwertige Materialien mit dem sensiblen Argan-Öl in Berührung. Um seine wertvollen, kostbaren Eigenschaften in ihrer ursprünglichen, natürlichen Form zu erhalten, verwendet ABGUR als Behälter ausschließlich Flaschen und Tiegel aus fast vollständig lichtundurchlässigem, in der Schweiz produziertem Violettglas. Seine Wirkung ist wissenschaftlich erwiesen – zugleich setzt AGBUR damit ein deutliches Signal für die Qualität der Produkte.

Unsere Zertifikate

Geprüft, getestet, bestanden

Grundsätzlich lassen sich zwei Öltypen unterscheiden: Öl aus gerösteten Mandeln, zur Verwendung als Speiseöl, sowie Öl aus ungerösteten Mandel, das vorwiegend in Kosmetika Verwendung findet.

Alle ABGUR Feinkostöle sind gemäß EG-Öko-Verordnung durch die ECOCERT Öko-Kontrollstelle bio-zertifiziert.

Alle ABGUR Kosmetik-Öle und Cremes sind zertifizierte Bioprodukte, klinisch getestet und tragen das Dermatest-Siegel – Prädikat “Sehr gut”.